Psychosomatische EnergetikPraxis für Ganzheitsmedizin
Dieter Hermann Lucas

Heilpraktiker Dieter Hermann Lucas | Psychosomatische Energetik

Der ReBa-Test

Die Testung mittels Biofeedbackapparaturen ist schon weit verbreitet. Das Reba-Gerät ist ein Schwingungsgeber der eine sehr gute Diagnose ermöglicht. Dabei werden im Organbereich Defizite aufgespürt, schon bevor sie größeren Schaden verursacht haben. Auch jegliche Gifte, Infektionen und andere spezifische Erkrankungsbilder können mittels Testampullen ausfindig gemacht, und behandelt werden.

Des Weiteren ist auch eine Diagnose im Bereich Geopathie und Elektrosmog sowie im energetische Bereich möglich. Abgerufen wird die Körperreaktion dann wieder durch den Armlängenreflextest.

Hier noch mal im Einzelnen:

Geopathien und Elektrosmog

Als Geopathie bezeichnet man eine Störung die durch Erdstrahlenfelder verursacht wird. Hierfür sind Verwerfungen, „Wasseradern“ oder Gitternetzknoten verantwortlich, die eine krankmachende Strahlung haben.

Ein Mensch mit gut entwickelter Intuition / Wahrnehmung wird solche Schlafplätze meist schell wechseln, weil er sich dort einfach unwohl fühlt. Doch viele Menschen bemerken eine solche Strahlung nicht, und setzen sich somit einer über längere Zeit krankmachenden Umgebung aus.

Der Elektrosmog ist allgemein bekannter und anerkannter, weil sich solche Belastungen so schön messen lassen.

Bei Bedarf empfehle ich einen geeigneten Rutengänger oder Baubiologen.

Aura und Chakren

Mittels Gerät und Ampullen kann man auch Blockaden der 7 „Hauptchakren“ testen. Ebenso sind Aussagen über die Ausdehnung der Aura möglich. Dieser uns umgebende Energiekörper sollte eine gewisse Ausdehnung haben. Die Qualität der Aura allerdings bleibt unberücksichtigt.

Psychosomatische Energetik

Für die Blockaden unserer Chakren, sind vor Allem Traumen der Vergangenheit verantwortlich. Hier wird wiederum durch Testampullen der entsprechende Konflikt im Hintergrund (im Unbewussten) getestet, und durch Gabe spezieller homöopathischer Komplexe gelöst.

Zu letzt; können auch akute Angstenergiezustände, nervliche Anspannung und Ungleichgewichte der Nebenniere behandelt werden.