Sportlicher ErfolgPraxis für Ganzheitsmedizin
Dieter Hermann Lucas

Heilpraktiker Dieter Hermann Lucas | Behandlungsziel: Sportlicher Erfolg



Sportliche Leistungen entstehen aus dem Zusammenspiel vieler Komponenten. Das heißt im Therapiebereich, das nur ein ganzheitlicher Blick zielführend ist.

Bisher wird das im Spitzensport, zum Teil dadurch gewährleistet, das verschiedene Bereiche sich ergänzen und zusammenwirken. Medizinische Betreuung, Physiotherapie, Osteopathie, sportmedizinische Begleitung und Diagnostik. Ernährungswissenschaften, psychologische Begleitung und Mentalcoaching.

In beinahe allen Ländern stehen diese Tools auch zur Verfügung, sodass diese Dinge zum Standard gehören, und ein sich absetzen von anderen Sportler fehlt. Hier geht es dann neben der Betreuung und dem Training wieder eher darum, das der Sportler selbst eine sehr gute, möglichst überragende Konstitution mitbringt. Man würde sagen er ist ein herausragendes Talent, auf dem sich prima aufbauen lässt.

Nur von wenigen Sportlern erfährt man, dass darüber hinaus auch eigene, andere Wege beschritten werden, die für den Jeweiligen, einen, oder den entscheidenden Vorteil bedeuten. Britta Steffen oder Magdalena Neuner gehören vielleicht dazu.

Meine Arbeit schafft ganz gezielt solche Vorteile, die den Unterschied ausmachen können. Durch die gezielte Hinwendung an das Unbewusste; blockierte Gefühle und Traumen, einschränkende Glaubenssätze, energetisch, störende Bindungen. Darüber hinaus biete ich umfassende Kenntnisse und Behandlungen, der verschiedenen Energiekörper und Energiesysteme an.

Dieter Hermann Lucas, Heilpraktiker

Im Spitzensport

In der folgenden Übersicht zeige ich einige Bereiche auf, auf die sich die Arbeit konzentrieren kann:

  • Körperliche Ebene
  • Mentale Ebene
  • Emotionale Ebene
  • Wahrnehmung



Körperliche Ebene
Steigerung der Regenerationsfähigkeiten und Verkürzung der Erholungszeit, Schnellere Heilerfolge bei Sportverletzungen, Verkürzung der Ausfallzeiten, Gezielte Verbesserung einzelner Strukturen, wie Gelenke und Muskeln, Das Ausfindigmachen der Körperschwachstellen und deren Behandlung, Erhöhung der Körperkraft Prüfung auf Bedarf, Verträglichkeit und Dosierung von Nahrungsergänzungen und Medikamenten

Mentale Ebene
Stärkung der Willenskraft und Motivation, Steigerung von Ausdauer und Durchhaltevermögen, Verbesserte Zielfokussierung, Glaube an den Erfolg und die eigenen Fähigkeiten

Emotionale Ebene
sich mit seinem Körper wohlfühlen, Freude und Spaß an Training und Wettkampf, Lösung von Ängsten und anderen stressenden Gefühlen, z. B. bei Leistungsdruck

Wahrnehmung
Verbesserung des Reaktionsvermögens, Wahrnehmen der Bedürfnisse des Körpers ( wann essen – wann trinken – wann Pausen machen ), Verbesserung der Umgebungswahrnehmung

Im ambitionierten Breitensport

Diese Möglichkeiten gelten natürlich auch für jeden Menschen, der seine sportlichen Leistungen erhalten und verbessern möchte. Im Gegensatz zum Profibereich stehen aber die breiten Betreuungen kaum zur Verfügung. Das heißt der Sportler selbst ist mehr aufgerufen, sich um diese Bereiche zu kümmern.

Häufig ist die Konstitution, also das was ich an körperlichen und anderen Möglichkeiten mitbringe, nicht so hoch wie bei den „großen Talenten“. Umso mehr ist eine gute Wahrnehmung von Bedeutung. Diese verhindert das ich mich falsch einschätze und überfordere.

Auch für den ambitionierten Freizeit- oder Hobbysportler, kann natürlich die Steigerungen seiner Leistungen wichtig sein. Bei Marathon- oder Triathlonveranstaltungen, oder Anderem, werden sie, im Laufe der Behandlung/Betreuung, Verbesserungen und Steigerungen erleben können.